Südtiroler Likörwein Pipa, 0,375l

Südtiroler Likörwein Pipa, 0,375l

Verkäufer
Franz Gojer Glögglhof
Normaler Preis
€27,50
Sonderpreis
€27,50
Normaler Preis
Ausverkauft
Einzelpreis
pro 
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 3-5 Tage

Pipa ist ein Likörwein - Vino liquoroso, der sich am Portwein inspiriert. Dieser erste Südtiroler „Portwein wird aus Lagreintrauben vinifiziert und ist ein langlebiger und komplexer Dessertwein, der nach dem Vorbild eines Vintage-Ruby produziert wird. Der Name „Pipa" stammt von den typischen Eichenfässern in denen der Portwein in Portugal gelagert wird.

Nach einer Reise ins Dourotal in Portugal wollte ich mich selbst an einem Portwein versuchen: ich wollte die typischen Kirschnoten des Lagrein in der Gärung einfangen und konservieren. Nach mehreren Experimenten konnte ich das Verfahren verfeinern und perfektionieren ".

Franz Gojer

 

Lage: Auer: Steiniger Schwemmboden der Etsch. Der warme Porphyr ist ideal für die Rebsorte. Guyoterziehung mit 5000 Reben pro Hektar.

 

Vinifizierung: Handlese und schonende Verarbeitung. Kaltmazeration und Gärung im offenen Eichenholzbottich mit leichter Toastung. Intensive Extraktion durch andauern des Eintauchen des Tresterhutes in den Most. Zugabe von Weinbrand zum gärenden Most, um die Hefen abzutöten und die Gärung zu stoppen. Ausbau im Pipa-Eichenfass für 6 Monate. Abfüllung und Lagerung auf der Flasche.

 

Sensorische Eigenschaften: Intensives Granatrot mit violetten Nuancen. Duftet herrlich und intensiv nach vollreifen Kirschen und Waldbeeren. Im Mund gehaltvoll und fein. Der kräftige Gerbstoff und die saftige Säure wirken als idealer Gegenspieler zur Süße und formen so ein komplexes Geschmacksbild. Der lange, fruchtige Abgang schmeichelt dem Gaumen.

 

Der ideale Partner für: Schokoladedesserts jeglicher Art. Je intensiver und edler die Schokolade, desto besser die Kombination.