Réserve della Contessa BIO, 2018, 0,75l

Réserve della Contessa BIO, 2018, 0,75l

Verkäufer
Manincor
Normaler Preis
€14,50
Sonderpreis
€14,50
Normaler Preis
Ausverkauft
Einzelpreis
pro 
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 3-5 Tage

Rebsorten:  Weißburgunder 55 %, Chardonnay 30 %, Sauvignon Blanc 15 % (Terlaner)

 

Lage und Boden:  Zwei Drittel der Trauben kommen aus Lieben Aich in Terlan und ein Drittel aus Campan in Kaltern. In Terlan Lieben Aich haben wir eine warme nach Westen ausgerichtete Hanglage auf 300 m Meereshöhe, mit wasserdurchlässigem, sandigem Boden auf Porphyrverwitterungsgestein. Kaltern Campan ist eine kühle nach Osten ausgerichtete Hanglage auf 500 m Meereshöhe. Der Boden ist ein kräftiger lehmiger Kalkboden mit Gesteinsablagerungen von eiszeitlichen Gletschern.

 

Jahrgang:  2018 war alles andere als einfach. Einige unserer besten Lagen wurden vom Hagel getroffen. Wir haben enorm viel Zeit in die Selektionsarbeit bei der Lese gesteckt, um perfektes Lesegut zu bekommen. Das Herbstwetter war zum Glück sehr gut, sodass wir in aller Ruhe lesen konnten. Das Dreifache an Stunden wie normalerweise haben wir für die Handlese aufgewendet. Schlussendlich sind die Qualitäten der 2018er Weine auf sehr hohem Niveau. Sowohl in Terlan als auch in Campan konnten wir den optimalen Lesezeitpunkt abwarten. Gesundheitszustand und Reife waren perfekt. Mit 40 hl war der Hektarertrag etwas niedriger als erhofft.

 

Ausbau:  Die entrappten Traubenbeeren blieben zur Mazeration sechs Stunden in der Presse um Aroma und Struktur aus den Beerenhäuten zu extrahieren. Die Gärung erfolgte im Holzfass, spontan mit traubeneigenen Hefen. Während des neunmonatigen Ausbaus auf der Feinhefe verfeinerten sich Aroma und Geschmack.

 

Abfüllung:  Im April 2019 wurden 47.000 Flaschen gefüllt.

 

Daten:  Restzucker: 1,7 g/l Alkohol: 13,5 % Vol. Säure: biologischer Säureabbau 6,6 g/l

 

Beschreibung und Trinkempfehlung:  Ein kräftiges Gelb mit grünlichen Reflexen und mit einem frischen Duft nach Äpfeln, Aprikosen und einem Hauch von Salbei. Dicht und elegant, mit viel Schmelz. Lang anhaltend. Optimale Trinkreife ab Sommer 2019 bis Ende 2025. Serviertemperatur: 8 - 10 °C Passt zu Vorspeisen, Fisch, vegetarischen Gerichten und zu weißem Fleisch.